• Janine Haas

Auf Spurensuche im Tessin

Aktualisiert: 19. Dez 2018

Für Schweizer Brot bin ich auf die Suche nach speziellen Tessiner Broten gegangen. Dabei habe ich unter anderem das ursprüngliche «pane Vallemaggia» entdeckt. Und neben der feinen «torta di pane» aus Brotresten haben ich für ambitionierte Hobbybäckerinnen und -bäcker ein Rezept des bekannten Tessiner TV-Bäckers «Mastro Piff» nach Hause gebracht.



Dabei gelernt: Am Markt von Bellinzona gibt es ein 3 kg schweres Brot zu kaufen. Und (echte) Reportagen brauchen viel, wirklich sehr viel Zeit. Aber wenn es klappt, bereitet das Schreiben umso mehr Freude (und hoffentlich auch das Lesen!).


Hier geht's zum Beitrag: Tessiner Brotspezialitäten

Rezept von Mastro Piff


Projekt: Reportage für www.schweizerbrot.ch

Auftrag: Recherchereise mit Interviews auf Italienisch, Text inkl. SEO

Auftraggeber: Verein Schweizer Brot via keck.ch gmbh

49 Ansichten

© Janine Haas 2018-2019    

Impressum

Janine Haas Text und Übersetzung
Freilagerstrasse 97 - CH-8047 Zürich

hallo@schreib.zone - +41 78 683 93 87

Disclaimer